PWH Hergarten • Kermeterstraße

Hergarten - Kermeterstraße

Details zur Einrichtung

Die Betriebsaufnahme des Pflegeheimes „Pflegewohnhäuser Hergarten“ Kermeterstr. 12, erfolgte im Jahr 1993 durch Stefan Michels als privaten Träger.

Das Pflegewohnhaus liegt in einer Grünanlage in Hergarten, einem Ortsteil von Heimbach. Heimbach und Umgebung besitzt einen hohen regionalen Stellenwert als Naherholungs- und Freizeitgebiet. Dies liegt vor allem an dem angrenzendem Nationalpark und der damit verbundenen waldreichen Umgebung.

Anbindung: Nächstgelegene Städte sind Heimbach (5 Km), Gemünd (8 Km), Düren (20 Km). Zur Bundesautobahn A 1 (Anschlussstelle Zülpich) sind es 12 km, und zu der nächst gelegenen Bahnstation Heimbach rund 5 km. Die nächste Bushaltestelle befindet sich ca. 3 Gehminuten von der Einrichtung.

Das Pflegewohnhaus in der Kermeterstraße ist eine vollstationäre Einrichtung mit 1 eingestreuten Kurzzeitpflegeplatz. Insgesamt stehen 21 Pflegeplätze zur Verfügung, welche auf 3 Wohngrupppen aufgeteilt sind.

Unser oberstes Ziel ist das Wohlbefinden unserer Bewohner und wir wollen in diesem Lebensabschnitt ein Begleiter sein.

Wir unterstützen dort wo es nötig ist und fördern was möglich. Nicht nur im Alltag, sondern auch zum Beispiel durch diverse kulturelle Angebote im Haus oder Ausflüge.

Pflegewohnhaus bedeutet für die Bewohner

  • Wohnen und Leben
  • Aufrechterhaltung einer weitestgehenden Alltagsnormalität
  • Berücksichtigung individueller Bedürfnisse
  • Wohngruppen mit Wohnzimmer und Eßküche
  • Zimmer mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Ausflugs- und Urlaubsangebote
  • Erhalt und Förderung von natürlichen Ressourcen
  • In ruhiger, erholsamer Lage am Nationalpark Eifel
  • In unmittelbarer Nähe zu den Kurstädten Heimbach und Gemünd
  • Familiäre Atmosphäre

Ihre Ansprechpartner

<strong>Manuela Schaaf</strong> - Pflegedienstleitung
<strong>Lara Dörsam  </strong> - Sozialdienstleitung

Kontakt

Bei Rückfragen sind wir gerne für Sie da.

PWH Leitbild

Wohnen und Leben in den Pflegewohnhäusern bedeutet, den uns anvertrauten Menschen mit Respekt, Würde und Akzeptanz zu begegnen. Mit einer ganzheitlichen Sichtweise möchten wir unter Ausschöpfung der vorhandenen Ressourcen, Begleitung und Unterstützung bei der individuellen Lebensgestaltung anbieten, um eine größtmögliche Lebensqualität zu gewährleisten.

Kontakt zu uns

Menu